• FF_Sack_Qualitaets-Saatgut.png
  • Trifolium_repens.jpg
  • Weissklee_Saatgut.JPG

Weißklee

Trifolium repens

 

Weißklee ist eine ausdauernde, niedrig wachsende Kleeart mit bester Futterqualität und er bildet oberirdische Ausläufer, welche Lücken besonders gut schließen können. Besonders wegen seiner Anpassungsfähigkeit, Winterhärte, Tritt- sowie Vielschnittverträglichkeit und dem schnellen Nachwuchsvermögen ist Weißklee für intensive Beweidungsflächen besonders gut geeignet. Er gilt als besonders anspruchslos, was die Bodengüte betrifft, ist jedoch dürre- und kälteempflindlich. Weißklee hat außerdem einen hohen Wasserbedarf und eignet sich deshalb tendenziell für kühl-feuchte Gebiete.

 

Gebinde: 10/25 kg

Kategorie: Gräser & Leguminosen