Ölrettich APOLL

Kulturart:

Ölrettich

Beschreibung:

Diese Ölrettichsorte ist bestens für die Gründüngung geeignet und zeichnet sich durch ein sehr hohes Stickstoffaneigungsvermögen aus. APOLL ist ein Schnellstarter, wenn es um die Begrünung im Zwischenfruchtanbau geht.
Diese Ölrettichsorte eignet sich natürlich auch für die gezielte Begrünung, sie lockert stark verdichtete Bodenschichten durch das enorm tief wachsende Wurzelsystem auf und führt dem Boden die so wichtige organische Substanz wieder zu. Es kann auch organischer Dünger ausgebracht werden (Düngeverordnung beachten).

Aussaathinweise:

Reihenabstand wie Getreide

Saatmenge:

25 – 30 kg im Zwischenfruchtanbau

Saatzeit:

Juli bis Ende August

Saattiefe:

2 -3 cm

Düngung:

60 – 80 kg N/ ha zur Zwischenfrucht unumgänglich (auch in organischer Form)

Verpackung:

25 kg

Sonstiges:

Art-Nr.: 400424