Luzerne ORCA

Kulturart:

Luzerne

Beschreibung:

ORCA ist eine violett blühende Bastardluzerne für die frühe Nutzung. Sie glänzt mit einer hervorragenden Massenbildung im Anfang und im Nachwuchs sowie beim Trockenmasseertrag. ORCA liefert somit üppige Erträge mit hohem Eiweißgehalt und zeichnet sich durch ihren Blattreichtum, zarte Stengel und eine überragende Standfestigkeit aus.

Aussaathinweise:

in ein gut vorbereitetes, rückverfestigtes Saatbett im Gemenge Reihenabstand wie bei Getreide.

Saatmenge:

25–30 kg/ha in Reinsaat (Luzerne ist nur in Reinsaat als stickstoffbindende Pflanze greeningfähig!)
19–23 kg/ha als Untersaat im Sommergetreide, 25 kg/ha im Grasgemisch mit 6 kg/ha Wiesenschwingel bzw. Glatthafer oder 28 kg/ha im Grasgemisch mit 3 kg/ha Knaul- bzw. Lieschgras

Saatzeit:

März bis Mai

Saattiefe:

1 – 2 cm

Düngung:

Entsprechend der Empfehlungen der Bodenuntersuchungsergebnisse. Als Vorratsdüngung empfohlen: 150 – 200 kg
K2O/ha und 120 – 150 kg P2O5/ha.

Verpackung:

25 kg

Sonstiges:

Art-Nr.: 201200