GF-894 Wildblumen- und Kräuterwiese mit Gräsern

Kulturart:

Spezialmischung

Beschreibung:

ZUR ANLAGE VON ARTENREICHEN BLUMENWIESEN

Diese Kombination aus Wiesenblumen, einjährigen Feldblumen, Kräutern, Gräsern und Kleearten wird allen Landesteilen gerecht und entwickelt sich im Laufe der Jahre zu einer ausdauernden Wiese mit einer schönen und farbenreichen Flora. Gleichzeitig stellt diese Mischung ein Paradies für Schmetterlinge, Bienen und andere Nutzinsekten dar. Diese Blumenwiese braucht nur im zeitigen Frühjahr und nach dem Abblühen im September jeweils einmal gemäht zu werden.

ZUSAMMENSETZUNG
30 % Ausläuferrotschwingel (Festuca rubra rubra)
15 % Raublättriger Schaf-Schwingel (Festuca trachyphylla)
10 % Horstrotschwingel (Festuca rubra commutata)
5 % Aufrechte Trespe (Bromus erectus)
5 % Flechtstraußgras (Agrostis capillaris)
5 % Glatthafer (Arrhenatherum elatius)
5 % Wiesenlieschgras (Phleum pratensis)
5 % Wiesenrispe (Poa pratensis)
2 % Esparsette (Onobrychis sativa)
1 % Ruchgras (Anthoxanthum odoratum)
1 % Hornklee (Lotus corniculatus)
1 % Inkarnatklee (Trifolium incarnatum)
15 % Wildblumen- und Kräutermischung

ZUSAMMENSETZUNG
Adonisröschen, Alpen-Vergissmeinnicht, Ausdauernder Lein,Echte Kamille Echtes Johanniskraut, Fenchel, Flockenblume, Garten-Salbei, Geißraute, Gemeine Nachtkerze, Gewöhnliches Hirtentäschel, Gewöhnlicher Löwenzahn, Gewöhnlicher Natternkopf
Gewöhnlicher Odermennig, Gewöhnliches Seifenkraut, Kalifornischer Mohn, Klatschmohn, Kleiner Wiesenknopf, Königskerze, Kornblume, Pechnelke, Ringelblume, Roter Lein, Saat-Wucherblume, Schafgarbe, Schwarzkümmel, Spitzwegerich, Skabiosen-Flockenblume, Thymian, Wiesenkerbel, Wiesen-Labkraut, Wiesen-Margerite, Wilde Möhre, Wiesensalbei,
Zweijährige Nachtkerze, u. a.

Saatmenge:

10 g/m²

Verpackung:

10 kg

Art. Nr.: 069894
EAN-Code: 4011239300508

Sonstiges:

EIGENSCHAFTEN
Belastbarkeit: gering
Anwendungsbereich: Blumenwiesen, Parkbegrünung, Insektenschutzflächen
Pflegeansprüche: gering (2 Schnitte pro Jahr)