Gelbsenf RUMBA, Note 2

Kulturart:

Gelbsenf

Beschreibung:

Gelbsenfsorte mit der Note 2 in der Nematodenresistenz

RUMBA ist ein neu zugelassener Senf und an der Spitze der nematodenresistenten Gelbsenfsorten wieder zu finden. Darüber hinaus zeichnet sich RUMBA durch eine geringe Neigung zum Blühen aus und kann somit auch bereits früh für die Nematodenbekämpfung eingesetzt werden. Eine späte Blüte, zügiger Aufgang, schnelle Durchwurzelung und ausgezeichnete Resistenzeigenschaften zeichnen somit diese neue Sorte besonders aus. RUMBA ist nicht winterfest, friert ab und eignet sich deshalb besonders gut für den pfluglosen Anbau von Zuckerrüben.

Aussaathinweise:

Reihenabstand wie Getreide

Saatmenge:

20–25 kg im Zwischenfruchtanbau

Saatzeit:

Juli bis September

Saattiefe:

2-3 cm

Düngung:

60–80 kg N/ha zur Zwischenfrucht unumgänglich (auch in organischer Form)

Verpackung:

25 kg

Sonstiges:

Art-Nr.: 400178